Drucken

2000 - 2015

2015

  • Renovation Wohnhaus Spalenvorstadt 10 "Zum Mühleisen". Bauherrschaft: Anna-Tina Weber-Tramèr, Ursina Baumgartner-Tramèr. Verantwortlich: Röschli Architektur AG, Basel
  • Totalsanierung Geschäftshaus St. Jakobsstrasse 25. Bauherrschaft: Pensionskasse der UBS, Zürich. Bauherrenvertretung: Karsten Henkel, Emch + Berger AG, Basel. Architekten: Annette Höch und Stefan Wyss, Webereinhardt Generalplaner AG, Zürich
  • Neubau Wohnhäuser Sempacherstrasse 51/53. Architekten: Miller&Maranta (Quintus Miller, Paola Maranta, Jean-Luc von Aarburg). Bauherrschaft: Stiftung SBK 1809

2014

  • Neubau an der Arlesheimerstrasse 20. Bauherrschaft: Erbengemeinschaft André Kleiber, Anton Kleiber, Jean-Pierre Kleiber, Trudi Erbsland. Architekten:
    Oliver Brandenberger AG Architekten BSA SIA
  • Umbau Malzsilo Werkraum Warteck. Bauherrschaft: Stiftung Kulturraum Warteck. Projektverantwortliche: Eric Honegger, Edith Nafzger, Paul G. Rössler (baubüro in situ ag). Gestaltung Treppe: Fabian Nichele und Stefan Eisele (Werkraum Warteck pp)
  • Renovation St. Alban-Kirche. Bauherrschaft: Evanglisch-reformierte Kirche Basel-Stadt. Ausführung: Münsterbauhütte Basel. Leitung: Andreas Hindemann

2013

  • Verbesserung eines Mehrfamilienhauses Homburgerstrasse 28. Bauherrschaft: Frau Katrin Schudel. Architekten: Simon Schudel und Fabian Stalder
  • Anfos-Haus, Sanierung eines Wohn- und Geschäftshauskomplexes von 1963, Aeschenvorstadt 48-50 / Henric Petri-Strasse 19 / Sternengasse. Bauherrschaft: Anfos Immobilien AG, vertreten durch UBS Fund Management (Switzerland). AG Architekten: sabarchitekten AG, Andreas Reuter
  • Renovation und Neubau Lichtstrasse 9. Bauherrschaft: Anna & Karl Hartmann. Architekt: HHF Architekten

2012

  • Neubau mit 21 Wohnungen Hegenheimerstrasse 137. Bauherrschaft: Wohngenossenschaft Hegenheimerstrasse. Architekt: Luca Selva, Architekt ETH BSA SIA. Projektleitung: Sonja Christen, Gartengestaltung: August Künzel
  • Renovation Mehrfamilienhaus Kannenfeldstrasse 44. Bauherrschaft: Philipp und Marc Grassi, Grassi & Co. AG. Architekt: Fabio Catanzariti, Burckhardt Immobilien
  • Erik Schmidt (Fotograf und Fotogrammeter)
  • Stiftung Habitat

2011

  • Renovation und Umbau Ackermannshof St.Johanns-Vorstadt 19-21. Eigentümer: Ackermannshof AG (Präsidium: Alicia Soiron und Christoph Langscheid). Architekten: LOST Architekten BSA, Dietrich Lohmann und Christoph Standke
  • Renovation "Zum Roggenburg" St. Alban-Vorstadt 34. Eigentümer: Claudine Freiburghaus und Dieter Freiburghaus-Arquint. Architekt: Daniel Burckhardt, Dipl. Arch. ETH/SIA 
  • Neubau Wohnhaus Lothringerstrasse 98a. Eigentümer: Marc Stutzer. Architekt: Urs Gramelsbacher, Arch. BSA/SIA.

2010

  • Einkaufszentrum, Wohn- und Geschäftshaus "Volta-Zentrum", Vogesenplatz / Voltastrasse. Architekt: Buchner/Bründler AG, Architekten BSA. Bauherr: The Real Projekt AG. Generalunternehmer: Implenia Generalunternehmung AG
  • Spiesshof, Gesamtrenovation und Restaurierung, Heuberg 5 und 7. Architekt: Villa Nova Architekten AG, Basel Christian Lang. Bauherr: Jürg Eichenberger.
  • Renovation eines klassizistischen Wohnhauses mit Neubau, Leonhardsstrasse 37 / Ecke Holbeinstrasse. Architekt: Hanspeter Müller & Roland Naegelin Architekten BSA. Bauherr: Eigentümergemeinschaft.

2009

  • Blumenrain 28, "Zum Sausen". Eigentümer: Yvonne Gerber, Rolf und Esther Gerber. Architekten: Martin Isler, Dipl. Architekt ETH/SIA Basel; Diana Michael (Konzeptstudie, Vorprojekt und Beleuchtung).
  • Rheinsprung 10, Hans Duttelbach des Turmbläsers Haus. Eigentümer: Samuel Oppliger (Fotograf) Architekt: Stephan Rolli (Rolli und Boss, Architekten).
  • Erweiterungsbauten für das St. Claraspital. Bauherr: St. Claraspital AG, Basel; Verantwortlich: Direktor Dr. Peter Eichenberger Architekt: BFB Architekten AG, Zürich; Verantwortlich: Gottfried Kiefer.

2008

  • Renovation Wohnhaus "Zum Lindenhof", Lindenweg 6, Basel. Bauherrschaft: Dr. Bernhard L. Burckhardt und Frau Christine M. Burckhardt. Architekt: Peter Burckhardt, Basel. Restaurator: Urs Weber, Basel
  • Umbau Wohnhaus Sevogelstrasse 52, Basel. Bauherrschaft: Béatrice Zurlinden, Basel. Architekt: Buchner Bründler AG Architekten BSA, Basel Mitarbeit Stefan Oehy.
  • S-Bahn-Bahnhof Dreispitz (Neubau am Walkenweg, Basel). Bauherrschaft: SBB AG Division Infrastruktur, Projekt Management Olten Kanton Basel Stadt, Baudepartement, Tiefbauamt. Gesamtleitung: WGG Schnetzer Puskas Bauingenieure AG, Basel Tivadar Puskas, Stefan Bänziger, Christoph Raz. Architektur: Steinmann & Schmid Architekten AG BSA SIA Herbert Schmid, Andreas Amrein.

2007

  • Zunft zum Schlüssel, Freie Strasse 25. Eigentümer: E. E. Zunft zum Schlüssel. Renovation: Architekt Christian Lang, VILLA NOVA Architekten AG
  • Atelierhaus an der Alemannengasse 44. Erbaut 1893 von Architekt Alfred Romang für den Maler Wilhem Balmer. Eigentümerin: Helen Balmer.
  • Kunstmuseum, St. Alban-Graben 8-10. Umbau Ausstellungsräume und Einbau eines Cafès. Eigentümer: Kanton Basel-Stadt. Architekten: Annette Gigon/ Mike Guyer, Zürich.
  • Öffentliche Brunnen von Basel. Pflege und Restaurierung. Industrielle Werke Basel.

2006

  • Badischer Bahnhof, Schwarzwaldallee 200. Bauherrschaft: Deutsche Bahn AG, Verant.: Dipl. Ing. Jürgen Lange. Architekten: Fierz Architekten AG. Sachbearbeiter Basler Denkmalpflege: Dr. Thomas Lutz.
  • St. Alban-Vorstadt 16, Umbau Hinterhaus. Bauherrschaft: Herr und Frau Dr. Georg und Luise Krayer. Architekten: Christ & Gantenbein Architekten.
  • Wohnhaus Pilgerstrasse 45. Bauherrschaft: Claudia Badenberg und Prof. Dr. Alexander Honold. Architekten: Albrecht & Ritzmann Architekten. Dachdecker: Andreas Meyer, Firma Landsrath. Sachbearbeiter Basler Denkmalpflege: Markus Schmid, Dipl. Arch. ETH/SIA

2005

  • Spezialprämierung für Werner Blaser, Architekt BSA/SIA, für die "Erfindung" und jahrzehntelange Organisation der BASLER ARCHITEKTUR-VORTRÄGE mit den führenden Architekten der Welt.
  • Gebäude "Forum 3", Novartis Campus. Architekten: Diener & Diener Architekten, Gerold Wiederin und der Künstler Helmut Federle. Bauherrschaft: Novartis International AG.
  • Villa St. Alban-Anlage 68. Architekten: Villa Nova Architekten. Bauherr: Dr. h.c. Thomas Straumann.

2004

  • Erlacherhof, St. Johanns-Vorstadt 15, 17. Renovation. Architekten: Rainer Senn, ARCHICO (Inneres), Felix Schuster (Äusseres), Restaurator: Gregor Mahrer, Eigentümer: Christine und Beat Senn-Werthemann.
  • Matthäuskirche, Feldbergstrasse 81. Renovation. Architekten: Peter Hanhart (Äusseres) und Werner Mundschin (Inneres), Restaurator: Stefan Buess, Bauherren: Evangelische Kirchenverwaltung Basel.
  • Wohnhaus Schwarzpark, Gellertstrasse 135, 137. Architekten: Miller und Maranta, Basel, Projektleiter: Peter Baumberger, Generalunternehmung: Glanzmann Service AG, Hugo Egger, Clemens Blessing, Bauherren: Zentralstelle für staatlichen Liegenschaftsverkehr, Hochbau- und Planungsamt Basel-Stadt.

2003

  • Wohnhaus Schnitterweg 40, Riehen. Renovation. Miller und Maranta, Basel (Architekten).
  • Bahnhof SBB, Centralbahnstrasse 20. Renovation Altbau. Nicolas Goetz, Basel mit Lukas Dickmann, Basel (Architekten). 
  • Bahnhof SBB, Centralbahnstrasse 20. Neubau Passerelle. Cruz/Ortis, Sevilla und Giraudi/Wettstein, Lugano (Architekten).

2002

  • Ehemalige Villa Burckhardt-Merian, Gellerstrasse 156, Restaurierung und Umbau. Diakonat Bethesda (Eigentümer), Arcoplan Generalplaner AG (Architekten) Thomas Stegmauer (verantwortlicher Architekt),Roger Gilli (Bauleitung).
  • Wohnhaus Wartenbergstrasse 19, Renovation. Andreas Scheiwiller (Eigentümer), Dolenc Scheiwiller AG (Architekten).
  • Wohnhaus Engelgasse 126. Trinkler Engler Ferrara (Architekten), Baukonsortium Engelgasse (Bauherrschaft).
  • Handwerker Spezialpreis: Schreiner und Spezialhandwerker Urs Lareida

2001

  • Barockes Wohnhaus "Zum Rosgarten", Leonhardsgraben 38, Renovation und Restaurierung, Dr. Franz Eigenmann (Eigentümer), Peter Burckhardt (Architekt).
  • Villa, Gartenstrasse 78, Renovation und Restaurierung, Christian Lang (Eigentümer und Architekt).
  • Zoo Basel, Haus Etoscha: Neuanlage für Beutegreifer, Zoologischer Garten Basel (Bauherrschaft), Peter Stiner (Architekt), August Künzel (Landschaftsarchitekt).

2000

  • Wohn- und Geschäftshaus, Spalenberg 30, Renovation und Umbau, Gemeinderschaft Vogt (Eigentümer), Stephan Rolli (Architekt).
  • Wohn- und Geschäftshaus, Bäumleingasse 4, Renovation und Umbau, Dr. K.-E. und N. Steiger (Eigentümer), Quintus Miller und Paola Maranta (Architekten).
  • Parfümerie Maeder, Freie Strasse 101, Restaurierung der Schaufensterpartie, Raoul Villiger und Reto Villiger (Eigentümer).